Horse Pens 40 – Das bessere Bleau

P1050001Ein Bouldergebiet besser als Fontainebleau? Das gibt’s nicht! Schluss, fertig, aus! Aber Horse Pens 40 (HP40) kommt verdammt nah ran und hat durchaus Vorteile.

Horse Pens 40 gilt als „The South’s Best Kept Secret“. In Amerika ist es kein Geheimtipp mehr, bei uns hingegen kaum bekannt. Wir lüften das Geheimnis für Euch! Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Bouldern | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sebstjustiz in Spanien

Ich bin müde und habe eigentlich keine Lust mich aufzuregen, aber das muss jetzt sein.

IMG_3003Gestern fuhren wir mit einem Mietwagen von unserem Hotel an der Küste nach Granada. Wir hatten die Alhambra besichtigt (was sonst?). Es war ein langer, heißer Tag und die Fahrt zurück, zog sich bis spät in die Nacht hinein. Als wir gegen ein Uhr in der Früh am Hotel ankamen, waren alle Parkplätze belegt. Auch entlang der Straße standen alle dicht an dicht. Also habe ich mich auf einen freien Platz gestellt, der für Motorräder vorgesehen war. O.k., das ist nicht unbedingt die feine englische Art. Aber schließlich musste ich den Wagen gleich am Morgen zurück zur Mietstation bringen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Life | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Kuchen für Mathilde

IMG_2179Mathilde ist eine von Tianos Mentorinnen in der Montessori-Schule. Erst vor ein paar Wochen hat sie ihre Ausbildung abgeschlossen und bei der Abschlussprüfung hat Tianos Gruppe super mitgemacht. Alles war perfekt und so lief Mathildes Prüfung spitze. Selbst mein Sohn hat sich – ausnahmsweise – zusammengerissen und ordentlich benommen ;-)))

Mathilde möchte sich mit einer kleinen Feier bedanken, zu der jeder etwas mitbringen soll. Deshalb backen Tiano und ich jetzt einen seiner Lieblingskuchen.

AMERICAN BROWNIES

Ehrlich gesagt ist es auch mein Lieblingskuchen, obwohl die Zutaten alles andere als vegan sind. Hier das Rezept für die Brownies und die Geschichte zur Dekoration.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Backen, Nutrition | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Restdays in Albarracin

(Bitte etwas Geduld, das Laden der Bilder braucht etwas Zeit)

Die schlechte Nachricht zuerst: wir waren 2 Wochen in Albarracin und sind praktisch nicht gebouldert! Das ist einerseits ganz schön blöd. Andererseits – und das ist die gute Nachricht – gibt es in und um Albarracin so viel zu tun und zu sehen, dass man das Bouldern gar nicht unbedingt vermisst. Schließlich gilt Albarracin als der schönste Ort Spaniens!

Hier ein paar Tipps für die boulderfreien Tage. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bouldern | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Eine Rasselbande (veganer) Rentiere

Morgen hat mein Krümel Geburtstag und da will er natürlich eine Kleinigkeit mit in die Schule nehmen. Also ist backen angesagt. Zwei Tage vor Heilig Abend soll es etwas Weihnachtliches sein. Deshalb wird morgen eine ganze Horde an Rentieren in die Montessori-Schule traben.

Hier das Rezept für 24 Rentier-Muffins, die nicht nur gut schmecken, sondern garantiert auch der Hingucker sind.

Die Muffins selbst sind vegan und können natürlich auch ohne die Rentier-Gesichter gebacken werden. Die Deko besteht aus so vielen einzelnen Teilen, dass es mir in der Kürze der Zeit nicht möglich war, nur vegane Zutaten zu besorgen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Backen, Nutrition, Vegan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Oh Schreck, ein Adventskranz muss her!

Am Sonntag ist der 1. Advent. Da muss ein Adventskranz mit großen, roten Kerzen her. Aber schnell!

img_3678

 

Was tun? Kaufen wäre einfach, aber nicht besonders kreativ. Dann doch lieber basteln! Aber wie? Hier eine kleine Anleitung mit Bildern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Basteln, Familie, Life | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Style matters! And reflects! (english version)

Climbing is not only a sport, it’s a lifestyle. That is heard and read again and again. And it is probably true. To me it fits anyway. Therefore, it is important for me, to express this lifestyle with the clothes I am wearing. In my early days as a climber I wondered about “dirtbags” loitering at the crag, wearing tattered pants and more rags than shirts. For a long time I didn’t get it. Today Dirtbagging is dead.

Instead, the spirit of the pioneers from the past continues to live in some of us. For one within some of us weekend warriors that aim to express their attitude by the vertical and hence not only craggin hard but Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bouldern, Klettern, Movement | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar